Mein Jahresrückblick 2015

Ich kann es noch garnicht glauben, dass das Jahr 2015 fast wieder vorbei ist. Aber ich muss sagen "Gott sei dank", denn dies war garnicht mein Jahr. Aber ich fange mal von vorne an.


Januar

Neujahr und ich..? Ich war Krank :D Also gleich in der ersten Woche dieses Jahres hatte ich schon keine Lust mehr.
Aber das schöne an dem Monat war, dass mein Freund Geburstg hatte und wir essen waren. 


Februar

In diesem Monat habe ich das erste mal den Opa von meinem Freund kennengelernt und ich glaube das er total vernarrt in mich ist :D Meine Mama hatte Geburstag und "Shades of Grey" kam in die Kinos *_*


März

Hier ging einfach alles schief. 2 meiner Lieblingskollegen haben aufgehört :,( und eine neue kam.
Ebenfalls hatte ich einen kleinen Eingriff am rechten Zeh und war deswegen geschlagene 3 oder sogar fast 4 Wochen krankgeschrieben. Stand sogar fast vor einer Blutvergiftung ....

April 

Auch hier war ich immer noch krankgeschrieben. Allerdings hatte ich somit sehr viel Zeit und schaffte die kompletten Staffeln von "Glee" zu gucken und ein Eulen Bild von "Malen nach Zahlen" fertig zustellen. 
Am 22 wurden meine 2 Katzen geboren.


Mai

Gleich zu beginn haben wir einen neuen Apotheker bekommen mit dem ich mich gott sei dank sehr gut verstehe. Meine eine Freundin hatte Geburstag und ihr waren alle Essen, bis uns das Restaurant rausgeschmissen hat. Ich bekam meine neue Brille.....und der "Eurovision Song Contest" kam. Wieder sehr viele coole aber auch komische Lieder.


Juni

Ahhhhh mein Geburstag gleich am 2. ach wie ich Geschenke liebe :D.
Am 13. sind wir zu einer Mitarbeitein des Tierschutzes gefahren, weil wir mitbekommen habe das sie kleine Kätzchen hat. Ich habe mich sofort in meine 2 Tiger verliebt. Musste aber eine ganze Woche warten bis ich sie abholen durfte. Also alles Tiersicher gemacht. Futter, Katzenbaum und Spielzeug gekauft und wie ein kleines Kind gewartet. Am 19. war es dann endlich soweit und ich konnte meine Babys mitnehmen.


Juli

In diesem Monat war nicht viel los, außer das ich mal wieder eine Woche krank war.


August

Endlich kam mein Sommer Urlaub. Mein Freund und ich waren hier und da, mal im Zoo in Osnabrück, in Hannover shoppen und auf einem Festival. Ebenfalls hatte meine ehmalige Schule ein Fest zum 20 jährigem Jubiläum. Das hieß nach einem Jahr mal wieder die alten lieblings Lehrer sehen und quatschen. Auch wenn es erst ein Jahr her ist, dass ich nicht mehr auf diese Schule gehe, habe ich schon gemerkt das ich es sehr vermisse und das Arbeien so viel anderes ist als arbeiten. 


September

Um erlich zu ein möchte ich diesen Monat einfach vergessen. Ich war bei zich Ärtzen und sogar im Krankenhaus, weil ich keine Nahrung mehr zu mir nehmen konnte und einen Leber Wert von 700 hatte ( Normal sind 34 o.O) Mein Papa hatte seinen 50 Geburstag der natürlich groß gefeiert wurde, alle meine Verwandten waren da ( die sonst 500Km von mir entfernt wohnen) doch was ist?. ich musste schon nach dem Essen nachhause, weil es mir immer noch so schlecht ging. Ich bin immer noch sehr traurig das ich nicht mit feiern konnte.


Oktober

ENDLICH fuhren wir nach Frankfurt zur Buchmesse *_*. Ich war hin und weg und will nächstes Jahr auf jedenfall wieder da hin. 

November 

Am 7 war es dann ein Jahr her, dass wir in unsere eigene Wohnung gezogen sind. Aber sonst war in diesem Monat nicht viel los.


Dezember

Und nun zum derzeitigen und letzten Monat in diesem Jahr. Bis jetzt ist noch nicht viel passiert. Ich habe seit dem 17 Urlaub und genieße zur Zeit einfach meine Freizeit.


Fazit von 2015

Ich bin sehr glücklich, denn ich habe 48 Bücher dieses Jahr gelesen ( Mein Ziel war eigentlich nur 35 zu schaffen^^) 
Zum einen "Fours Geschichte", Obsidian, Gib mir Liebe, Secret Service,  Shades of Grey, Selection 3 und 4, Gated, Vampire Knight, After Passion, Silber usw :D

Ich hoffe das ich auch 2016 sehr viel zum lesen komme, aber ich muss erstmal meine ganzen angefangenen Bücher zuende lesen :D Aber ich weiß, dass ich zu Weihnachten 3 neue bekomme. 

Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest und frohes Neues :***
Bis zum nächsten Jahr <3

                                                      


Neues Hobby *_*


Da ich bei vielen schon "Malbüher für Erwachsene" gesehen musste ich es mir auch einfach kaufen. Es gibt viele verschiedene Autoren und ich konnte mich im ersten Moment garnicht so richtig entscheiden. Doch nach längerem durchblättern der einzelnen Bücher fasste ich einen Entschluss. Es soll "Fantastische Tierwelt" von Millie Marotta sein.









Ich bin begeistern von den Motiven und weil es hauptsächlich um Tiere geht finde ich es noch besser.

Ich habe als 1 mit dem Octopus angefangen und finde es klasse das man sich die Tiere so ausmalen kann wie man es möchte.




Wie man sieht wird meiner sehr bunt ^^

Ich finde es ist einfach super zum Entspannen und man kann mit den Bilder angeben, auch wenn man sie nicht komplett selber gemalt hat. 



Wer gefallen an dem Büch gefunden hat kann gleich mal bei Amazon vorbeigucken und es sich bestellen.


Viel Spaß :* 
















Buchfresserchens Montagfrage

Buchfresserchen

Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserche


Montagsfrage: Liest du auch Bücher, die nicht aktuell ( also in den letzten Jahren erschienen sind, aber nicht zu den Klassikern zählen?


 Mhh. Bis jetzt kam es bei mir noch nicht vor das ich eher ältere Bücher gelesen habe. Vielleicht Bücher von vor ein paar Jahren, aber nicht bis in die 80/90 Jahren zurück :)
Ich liebe allerdings Bücher die im Mittelalter und so spielen...das ist allerdings ein anderes Thema :D


 Habt ihr schon sowelche Büher gelesen ?



Neue Errungenschaft ♡

Hallöchen ihr Bücherwürmer,

gestern war mal wieder der liebe Postbote bei uns und hat sogar mal was tolles dagelassen.

Durch den YouTube  Channel  "Ninotaku" wurde ich auf den Anime
Inu x Boku Secret Service aufmerksam und bemerkte darauf schnell das es den Manga auch in Deutschland gibt. 
Also *wups* ab auf Amazon und die ersten 3 Teile bestellt. 





Inhalt:

Das 'Maison de Ayakashi' ist ein streng bewachtes Apartment-Gebäude, in dem Menschen und ihre Dämonen-Vorfahren zusammen leben - jeder von ihnen bewacht von einem Bodyguard des Secret Service. Als das reiche, verwöhnte Mädchen Ririchiyo Shirakiin in das Gebäude einzieht, will sie eigentlich nur ein bisschen Ruhe und Frieden haben. Doch daraus wird nichts, denn nicht nur ihre merkwürdigen Nachbarn, sondern auch ihr mysteriöser Bewacher Soshi (der sich in einen Fuchsdämon verwandeln kann) sorgen für so manche Überraschung.



Ich bin schon mega gespannt auf die Reihe  :)

Bis dahin :*


Ein Tag in Frankfurt ♥

Ich wollte mal einen "kleinen" Eindruck von meinem Tag auf der Frankfurter Buchmesse geben.
Also fang ich am besten wirklich von von vorne an ^^
Ich bedanke mich jetzt schonmal an die, die es bis zum Ende schaffen :*

Ich konnte schon die ganze Nacht nicht richtig schlafen, weil ich einfach zu aufgeregt war. Leider mussten wir schon um 04:00 Uhr am Samstag, den 17.10.2015 aufstehen. Natürlich waren mein Freund und ich nicht gerade begeistert deswegen. Nun, unsere Sachen waren schon gepackt und um 05:10 Uhr ging es runter zum Auto. Auf zum 25 Minuten entfernten Bahnhof. Es war arsch kalt und ich hatte nur eine Leder Jacke an ( Man will ja die schweren Jacken nicht die ganze Zeit mit sich rumschleppen ). Der Zug bis nach Hannover ging langsame 40 Min. Ich war so hebbelig das mir schon ganz schlecht wurde.

In Hannover ging alles recht schnell. Unser Zug kam und ich setzte mich auf den erst bestmöglichen Platz. Doch was war?. Er war von Gütersloh bis Frankfurt Flugharfen reserviert. Das hieß also...eine halbe Stunden auf heißen Kohlen sitzen und hoffe das noch irgenwo ein freier Platz wird. Doch das Glück war mit uns, direkt neben uns wurde in Gütersloh frei.
Die Fahrt ging geschlagene 3 Stunden, doch ich muss sagen sie vergingen recht schnell.

Endlich in Frankfurt angekommen sahen wir schon etliche Menschen die als Cosplay rumliefen und ich wurde richtig neidisch. (Nächstes Jahr mach ich das auch^^)

Der Weg zum Messegelände war so einfach das wir schon nach wenigen SBahn Stationen da war. Meine Vorfreude stieg und stieg.
Taschen kontrolle, Ticket vorzeigen und rein in die Masse von Buchsüchtigen wie mir.

Als ersten gingen wir blind in irgendeine Abteilung. Enschieden uns dann aber schnell in Halle 3.0 zu gehen. Und es wurde immer voller und voller. Viele Stände, viele zu viele Menschen.


Ich und ein Stormtrooper *:*


Sich in diesem ganzen Gewühle überhaupt zurecht zu finden ist, finde ich, schon eine Kunst für sich. Meine Freund und ich liefen einfach frei Schnautze und versuchten nicht übergetrampelt zu werden.

Als es dann 10.45 wurde, gingen wir in Halle 3.1 zum Stand E21 um Kiera Cass zu sehen und "Selection" segnieren zu lassen. Doch als wir da ankamen war die Hölle los. Die Schlange war so lang das sie 3x um die Ecke ging.
Da ich absulut keine Lust darauf hatte ging ich traurig wieder weg. Doch ich versprach mir bei Kerstin Gier früher da zu sein.

Also liefen wir durch die Stände mit den ganzen Büchern. Zur Vorsicht suchten wir schonmal den Teil wo um 14:00 Uhr das Lovelybooks Treffen statt finden sollte.
Schon gegen 13:15 Uhr gegaben wir uns wieder in die Richtig zum LB- Stand, gott sei dank war es da noch schön leer. Und endlich traf ich meine 2 Freunde Ana (Anastasias-welt ) und Krisi. Da die beide so weit weg wohnen war es das 1x das wir uns sehen konnten. ( Ich war auch deswegen schon ziemlich aufgeregt)

Zum Lovelybooks Leser-Blogger Treffen will ich mich eigentlich nicht so genau zu äußern. Es war super, neue Leute sehen, paar Kontakte knüpfen, doch war es meiner Meinung nach sehr unorganisiert. Hoffentlich wird es nächstes Jahr besser.

Um 16:00Uhr sollte Kerstin Gier zum segnieren kommen und wir sind exrta schon früher hingeganen. Doch als wir ankamen war die Schlange noch weiter als bei Kiera Cass ( Und das eine ganze Stunde vorher)
auch das wollte ich mir nur ungerne (und besonders meinem Freund) antun. Also ging wir auch hier traurig vondannen. Ich bewunder all die die Gedult hatten sich da anzustellen.

Und dann kurz vorm Ende kam er ......Steffen Henssler *___*


Ich mit Ana und Steffen Henssler ♥


Super freundlicher Mensch. Als wir dann kurz vor 18:00Uhr uns auf den Weg ins Hotel machten, lief uns noch Daniela Katzenberger über den Weg. (Ich kann garnicht glauben das sie schon wieder so dünn ist nach der Geburt)

An sich war es ein sehr schöner Tag auf der Buchmesse, ich habe viele Leseproben und 4 Bücher ergattert. Für meinen ersten Besuch bin ich mit der Leistung doch schon sehr zufrieden. Nächstes Jahr gehe ich es dann doch ein bisschen strukturierter an.

 
Meine kleine aber bescheidene Aubeute



So das war mein Tag auf der Frankfurter Buchmesse, auch wenn ich jetzt eine Erkältung habe, hat es sich auf jedenefall gelohnt. 

Ich hoffe das ich vielleicht anfang 2016 auf die Leipziger Messe kann und vielleicht sehe ich ja dann einen von euch :*

Bis dahin  :*

After Passion

Name: After Passion
Autor: Anna Todd
Broschiert: 704 Seiten

Verlag: Heyne Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3453491168
Preis: 12,99€ 
Original Titel: After (1)


Hier gleich bestellen: Amazon



Reihe

  1. After Passion
  2. After Truth
  3. After Love
  4. After Forever


𝓘𝓷𝓱𝓪𝓵𝓽


Life will never be the same ... Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. Life will never be the same. There was the time before Tessa met Hardin, and then there's everything AFTER...


𝓜𝓮𝓲𝓷𝓾𝓷𝓰


Das Buch wird aus Tessas Sicht erzählt als sie neu auf die Uni kommt muss sie mit einem schrecken feststellen das sie sich das Zimmer mit einer, wie sie es sagt, Punkerin teilen muss. 
Nach und nach gewöhnt sie sich daran, am Wochenende immer auf Partys zu gehen und den geheimnisvollen und unverschämten Hardin zu treffen. Keine Unterhaltung endet friedlich. Doch wie das Schicksal nun mal will, kommt alles anders als Tessa denkt.



𝓕𝓪𝔃𝓲𝓽


Ich habe das Buch auf die Empfehlung von 2 Freundinnen gelesen. Da ich letztens sehr viel Zeit hatte, da ich im Krankenhaus lag, konnte ich mich diesem Buch widmen und habe es verschlungen. Allerdings muss ich sagen das es mich am Anfang nicht ganz so gefesselt hat, aber sobald Tessa ein bisschen lockerer wird und man Hardin kennt, konnte ich einfach nicht mehr aufhören. 
Auch finde ich das Tessa und Hardin 2 sehr starke Charaktere sind mit ihren persönlichen vielen Macken. Manchmal hätte ich die beiden am liebsten angeschrien, weil ich persönlich nicht damit klar kam wie die jeweilige Person entschieden hat. Aber so finde ich das man das Buch sehr gut lesen kann, auch hat die Autorin sich sehr viel mühe zum Detail gemacht hat. 
Darum muss ich echt sagen wenn ihr mal ein bisschen Abwechslung braucht, oder ihr ein bisschen Aufregung braucht ist es perfekt.


                                              



Autorin

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.



Quelle





Bildrechte: Amazon







Entschuldigung :(

Hey ihr Lieben,

ich muss mich mal wieder entschuldigen, dass ich die letzten 2 Wochen überhaupt nichts mehr gepostet habe. Leider war ich 1 Woche davon im Krankenhaus und naja war deswegen nicht online. Aber ich hatte SEHR viel Zeit um zu lesen. Durch eine Empfehlung von meiner Besten Freundin habe ich mir " After Passion" geholt. Ich kann nur sagen ich habe es verschlungen und demnächst wird auch eine Rezension kommen. *Freu* 

Nur noch 4 Tage und es wird zeit für die Frankfurter Buchmesse. Ich freue mich schon wie ein kleines Kind darauf und bin gespannt was da alles so ablaufen wird. Natürlich habe ich mir heute ein Türkises Band gekauft damit man mich auch als Blogger erkennen kann. Ich hoffe es kommen auch ein paar Leute von euch zur Messe. Vielleicht ja sogar am Samstag, 17.10.2015. und vielleicht sieht man sich ja. 

Wer kommt kann mir schreiben :)

Ich hoffe man sieht sich und noch weiterhin eine schöne Woche :*


Buchfresserchens Montagsfrage

Buchfresserchen

Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserchen
 

Montagsfrage: Welche/s Reihe/Buch hast du zuletzt abbrechen müssen und warum?


Als letztes habe ich die "House of Night" Reihe abgebrochen, ich weiß auch nicht so recht wieso. Ich finde einfach das es dann doch zu viele Teile sind und ich das Gefuhl habe das sich das ganze irgenwie wiederholt, und besonders finde ich das Zoey immer "Freizügiger" in Sachen Jungs ist.
Allerdings habe ich noch vor die Reihe zuende zu lesen, da ich jetzt schon beim 7 Band bin ^^. Aber erst werde ich mich dann doch meinen anderen Büchern auf meinem SuB widmen. 

Habt ihr auch schon eine Reihe abgebrochen? Wenn ja welche? 




Buchfresserchens Montagfrage

 
Buchfresserchen

 

Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserchen

 

Montagsfrage: Von welchem/r Autor/in hast du gefühlt die meisten Bücher?



Also die meisten Bücher die ich von einer Autorin habe ist " Heimliche Blicke" von Wakoh Honna mir ingesammt 13 Mangas. Ebenso mit 8 Teilen "Honey x Honey Drops" von Kanan Minami

Sonst habe ich nicht viele, eher 4 Bände oder eine Triologie. Ich finde 4 Bände reichen eigentlich, weil ich angst habe, dass mich die Geschichte nach so vielen Bänden einfach nicht mehr reitz^^



Wie viele Bücher habt ihr von den gleichem Autor?!



Buchfresserchens Montagfrage


Buchfresserchen

Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserchen 

Montagsfrage: Gibt es ein aktuelles "Hype" - Buch, das du ignorierst?




Ich muss zugeben, das ich zur Zeit alle Bücher von John Green oder auch die "Weil ich Will/Layken/Uns lieben"Reihe  ignoriere. Ich habe einfach keine Lust so gehypte Bücher zu lesen und dann zu erleben das sie doch nicht so gut sind. Beispiel; "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ich habe den Film gesehen, weil meine beste Freundin das Buch super fand. Ich war zwar sehr berührt von dem Film ( Zugegeben ich kann es einfach nicht sehen, wenn Männer weinen ) aber das Buch hat mich dann doch nicht so umgehauen wie ich es mir erhofft habe. Also lasse ich erstmal die Finger weg und gucke nach ein paar Monaten nochmal nach.

Wie geht ihr mit gehypten Büchern um ??



Buchfresserchens Montagsfrage

                                                                   Buchfresserchen


Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserchen



Montagsfrage: Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?



Ehrlich gesagt schlage ich nie so zu, weil ich dann doch manchmal zu geizig bin außer ich habe einen Gutschein oder sonst jemanden der ir das Buch kaufen möchte. Obwohl ich mir manchmal 3 Mangas auf einmal mitnehme ( komische Ironie^^)  

Aber so würde ich sagen, Nein ich schlage nicht zu. 


Wie sieht es bei euch aus? Wie viele Bücher habt ihr auf einmal gekauft?






Neue Errungenschaft *_*

 Hallöchen ^^

bei uns war heute Verkaufsoffener Sonntag im Werre Park. Natürlich habe ich die Chance genutzt um noch ein bisschen shoppen zu gehen. Und da läuft man so im Thalia lang ohne eine Vorahnung und was sieht man da ???? 






"Das Juwel -  Die Gabe " von Amy Ewing hat es mir angetan deswegen musste ich es sofort mitnehmen 

Kleine Inhaltsangabe:

Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.


Quelle: fischerverlage

Ich bin schon sehr gespannt, weil ich schon viel gutes über da Buch gehört habe. 

Was denkt ihr ? Ist die Gabe eher ein Fluch oder ein Segen ??


Kino Hit September " Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste"

Aufgepasst meine Lieben,

endlich ist es wieder soweit nach gefühlten 100 Jahren kommt der 2 Teil von " Maze Runner"  Schon in 2 Wochen ( 17.09) kommt der Film zu uns in die Kinos.

Ein bisschen zum Inhalt für die, die die Bücher nicht gelesen haben.

Gerade erst sind Thomas (Dylan O’Brien), Teresa (Kaya Scodelario), Newt (Thomas Brodie-Sangster), Minho (Ki Hong Lee) und die restlichen Gladers in Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth der gewaltigen Versuchsanordnung des Labyrinths entflohen, da werden sie schon vor neue Herausforderungen gestellt: Denn draußen sind weite Teile der Erde leer und karg. Die Sonne und eine Seuche namens Brand haben die Menschheit stark reduziert und das Leben in weiten Teilen der Welt vernichtet.
Ehe sie sich versehen, finden sie sich erneut in Gefangenschaft wieder, werden voneinander getrennt und zermürbenden Befragungen unterzogen. Die neue Anlage wird vom mysteriösen Janson (Aidan Gillen ausGame of Thrones) kontrolliert.                                                                                  
Und draußen müssen die Auserwählten in der Brandwüste ums Überleben kämpfen, wo die Sonne vernichtend heiß auf sie niederbrennt. Doch die Hitze ist nicht die einzige Gefahr, die den Jugendlichen zusetzt, denn in den Ruinen ehemaliger Städte lauert weit mehr als nur der Überrest einer untergegangenen Zivilisation.


Quelle:moviepilot


Also seit gespannt und freut euch auf den 2 Teil denn ich freu mich schon riesig.

Wer geht auch ins Kino um sich den Film anzugucken ?!


Frankfurter Buchmesse *_*

Aufgepasst meine Lieben,




ich war gerade ein bisschen auf verschiedenen Bloggs stöbern und habe da eine wundervolle Buchmessen Idee bei "Literatouristin" gefunden. 

Sie ist auch ganz einfach, denn alle von euch, die wie ich zur Frankfurter Buchmesse fahren ist das genau das richtige!Die ganze Aktion dreht sich darum, dass man Blogger und Youtuber auf der Messe einfacher erkennt und man sich somit auch mehr traut auf die Leute zu zugehen und Kontakte zu knüpfen. Jeder kann und sollte mitmachen, indem man einfach ein türkises (Seiden-)Band nimmt und es irgendwo gut sichtbar am Körper anbringt! 

Das kann als Halsband, Armband oder am Rucksack etc. sein. 
Es ist auch egal was ihr für ein Tuch oder Band nimmt es muss nur Türkis sein. Wenn ihr noch Fragen habt guckt einfach nochmal bei der  Bianca vorbei^^

Ich freue mich schon riesig auf die Messe und hoffe das viele bei dieser Aktion mitmachen...also schreibt mir einfach ob ihr auch kommt.


Bis zur Buchmesse



Blog-Geburtstag von "Anastasia´s Welt"

Hallo meine Lieben,

hier eine keine Eilmeldung am Abend :)
Auf diesem wundervollen Blog könnt ihr das Buch "Grey- Fifty Shades of Grey von Christian Grey selbst erzählt" gewinnen.

Also schaut mal vorbei und werdet Leser )

 Hier geht es zum Blog -->    Anastasia´s Welt


dankeschön <3



Buchfresserchens Montagsfrage





Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserchen

Montagsfrage: Wie sieht deine perfekte Strandlektüre aus?





Dieses Jahr war ich leider nicht am Strand sondern habe Urlaub auf Balkonien gemacht. Doch auch wenn ich am Strand liege bevorzuge ich keinen bestimmten Geschmack von Buch. Ich lese einfach das auf was ich gerade lust habe. Aber wenn ich mein Tolino mithabe kann ich zwischen viele verschiedenen Büchern wechseln und das ist doch schon mal was.


Wie siehst bei euch aus? Bestimmte Vorstellungen gehabt?



Fesseln der Liebe

Name: Fesseln der Liebe
Mangaka: Yuki Shiraishi
Broschiert: 192 Seiten
Verlag: TokyoPop
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783842013032
Erscheinungsjahr: 11. Mai. 2015
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 15 - 17 Jahre
Original Titel: Ano ko no, toriko
Hier gleich bestellen: Amazon


𝓘𝓷𝓱𝓪𝓵𝓽


Nach zehn Jahren kehrt Yori in seine Heimat und an seine alte Schule zurück. Als Kind hatte er mit seinen beiden besten Freunden einen Pakt geschlossen, dass sie eines Tages alle berühmt werden würden. Und schon kurz nach seiner Rückkehr muss er feststellen, dass es den beiden gelungen ist: Subaru ist ein populäres Idol und Shizuku ein berühmtes Model.

Nur Yori selbst hat dem Wunsch nach Ruhm den Rücken gekehrt. Als Strafe dafür, dass er seine Freunde einfach zurückgelassen und sich nicht mehr gemeldet hat, verpasst Shizuku ihm erstmal eine saftige Ohrfeige. Noch dazu soll er ab sofort ihr Manager sein … wird Yori doch noch im Rampenlicht landen?


𝓜𝓮𝓲𝓷𝓾𝓷𝓰


Auf dem Cover sieht man die 3 Hauptpersonen ( Yori, Shizuku und Subaru) Beide Männer stehen sichtlich an Shizuku die mit großen Augen in der Mitte der beiden steht. sonst ist das Cover eher schlicht gehalten, die Schrift ist einem dunklem Pink auf der Buch Mitte platziert. Ich bin begeistert, das der Manga aus der Sicht des Jungen, Yori, dargestellt ist, was im Shojo eher ungewöhnlich ist. Der Zeichenstil ist wie immer hervorragend und man kann gut die inneren Konflikte der einzelnen Personen nachvollziehen. Allerdings finde ich das die Weibliche Figur im ersten Band ein bisschen zu naiv ist und sich sofort auf alles stürzen muss.


𝓕𝓪𝔃𝓲𝓽


"Fesseln der Liebe" ist ein perfekter Start um in die Welt der Mangas einzutauschen. Die Geschichte ist recht einfach gehalten und auch ganz süß. Also auf jedenfall eine Weiterempfehlung für alle.                   








Quellen:
Amazon

Bildrechte: Amazon

Be my Slave

Name: Be my Slave
Mangaka: Mika Sakurano
Broschiert: 192 Seiten
Verlag: TokyoPop
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783842018556
Erscheinungsjahr: 10. August. 2015
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 15 - 17 Jahre
Original Titel: Boku no Dorei ni Narinasai


Hier direkt kaufen: Amazon





𝓘𝓷𝓱𝓪𝓵𝓽


Die unauffällige Oberschülerin Azusa ist ein wahrer Bücherwurm! Ganz besonders angetan haben es ihr die erotischen Szenen in der Literatur. Doch dann kommt ausgerechnet der Mädchenschwarm Kaoru hinter ihr Geheimnis und will sie erpressen! Da Azusa schon lange heimlich in ihn verliebt ist, ist sie gar nicht so abgeneigt von seinen Annäherungen. Aber ob er an mehr als nur ihrem Körper interessiert ist...?

𝓜𝓮𝓲𝓷𝓾𝓷𝓰


Das Cover ist einfach gehalten dennoch sehr schön anzuschauen, man sieht die zwei Hauptpersonen in einer schon recht zugewandte Haltung. Der Zeichenstil ist sehr schön, obwohl ich finde das Kaoru etwas zu Feminin dargestellt wird. Er ist typisch Shojo, und doch überraschend erotisch. Es knistert wirklich auf den Seiten, zu explizit wird es allerdings nie. Zumindest nicht im ersten Band. Bisher gibt es in Japan 2 Bände, und die Serie scheint noch nicht abgeschlossen. Schon im September kommt der zweite teil in Deutschland raus. Was ich sehr interessant finde ist, dass die weibliche Hauptperson Azusa auf erotische Bücher steht.




𝓕𝓪𝔃𝓲𝓽


"Be my slave" ist ein recht gut gelungener Auftakt einer weiteren "Erotik" Serie und auch der Titel ist auch Programm! Es geht um Dominanz und Unterwerfung allerdings muss man diese Art von Mangas mögen. Wer jetzt aber die ganz explizite Erotik erwartet, dürfte ein wenig enttäuscht sein. Aber für Neuanfänger in diesem Bereich ist es ein super Start.  


                     





Quelle
Bildrechte:Amazon

Buchfresserchens Montagsfrage


Buchfresserchen


Heute gibt es wieder eine Montagsfrage :)
Mehr Infos bekommt ihr bei  Buchfresserchen

Montagsfrage: Gab es in letzter Zeit ein Buch, dessen Handung nicht hielt, was die Inhaltsangabe versprchen hat?



.....da muss ich ehrlich sein und "Ja" sagen. Ich habe mir letztens "Liv Forever" gekauft und war begeistert von der Inhaltsangabe. Allerdings bin ich noch nicht durch mit dem Buch, vielleicht ändert sich meine Meinung auch noch. Trotzdem muss ich sagen, das in diesem Buch nur von Kunst gesprochen und verglichen wird ( was mich persönlich ein bisschen nervt, weil ich dann immer Googlen muss wie dieses Bild aussieht.)
Aber wie gesagt ich warte erst noch ein bisschen ab was das buch so hergibt :)


Wie sieht es bei euch aus? Auch in die Falle getappt? 





GEWINNSPIEL GEWINNER BEKANNTGABE *-*

 Hallo meine Lieben.

Ich wollte nochmal Danke Danke Danke für eure Teilnahme sagen. 14 Leute haben mitgemacht und ich habe am Anfang gedacht das garkeine teilnimmt. Ich habe viele süße Komplimente gelesen und das machte mir das Auslosen nur noch schwerer. Aber ich habe den Zufall um Hilfe gebeten. Ich habe alle Namen auf Schnipsel geschrieben und die, die extra noch Werbung gemacht haben, bekamen 2 Schnipsel.

Und der Gewinner ist.........  DENISE KUNZE !!!!!


♡LICHEN GLÜCKWUNSCH

Da du deine E-Mail angegeben hast werde ich dir hier im Anschluss eine Mail schreiben.
An alle anderen nochmal danke und ich wünsche euch fürs nächste Mal viel Glück.

Info: Ich habe tatsächlich Gefallen an diesen Gewinnspieln gefunden und werden vielleicht in ein paar Monaten noch eins starten. 




Beweis Video ^^
YouTube